Telefonieren über das Internet oder auch “VoIP” ist keine Modeerscheinung

VoIP (Voice over Internet Protocol), auch als Internet-Telefonie oder DSL-Telefonie bezeichnet, ist das Telefonnetz der Zukunft. Neben der Kostenersparnis gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, die mit der herkömmlichen Telefonie nicht oder nur schwer möglich sind.

So kann man z.B. das Telefon mitsamt der Rufnummern mit in den Urlaub nehmen und dort im Internetcafe oder über den Internetanschluss im Hotel unter der gewohnten deutschen Nummer erreichbar sein. Rufumleitungen nach Zeit (oder mit anderen Kriterien) auf beliebige Ziele werden zum Kinderspiel. Weiterlesen

Disney Dream verlässt das Baudock

Disney’s erstes Schiff aus Papenburg – Größtes Schiff der MEYER WERFT

Papenburg, 1.10.2010 – Das bisher größte von der MEYER WERFT gebaute Kreuzfahrtschiff, die Disney Dream, verlässt am Samstag, den 30. Oktober 2010 das überdachte Baudock der Werft. Das Ausdocken wird voraussichtlich um ca. 17:00 Uhr starten. Ein Feuerwerk wird „die Geburtsstunde“ des neuen Schiffes begleiten. Weiterlesen

erfolgreiche Nachwuchsarbeit / OV Papenburg i57 erhält Shears Award

35. HAM RADIO Friedrichshafen / OV Papenburg i57 erhält Shears Award

Am ersten Messetag der HAM RADIO wurde der OV Papenburg (I57) mit dem Shears Award ausgezeichnet. Die Funkamateure bekommen den Preis, der zu Ehren von Rowland Shears vergeben wird, für ihre erfolgreiche Nachwuchsarbeit. Der Ortsverband hat im vergangenen Jahr 14 neue Mitglieder gewonnen. Damit haben die Papenburger ihren Mitgliederstand fast verdoppeln können. Der OV hat heute 34 Mitglieder. Weiterlesen

Line-up 2010 komplett mit: Manko Nova!

Manko Nova besitzen das richtige Maß an jugendlichem Leichtsinn und Unbefangenheit, um das Genre Indie facettenreich abzubilden. In chaotischer Ordnung und konservativer Experimentierfreudigkeit reiht sich ein wälzender Gitarrenrhytmus neben blecherne Orgelsounds, ein treibendes Schlagzeug neben aufschreiende Synthesizer. Weiterlesen

Deutsche wünschen sich viel Raum für Kinder

Anspruch und Wirklichkeit  in Sachen Kinderzimmer klaffen sie hierzulande weit auseinander. In einer repräsentativen Umfrage des Immobilienportals Immowelt.de wünschten sich die Befragten Kinderzimmer von durchschnittlich 16 Quadratmetern Größe. Die Realität indes sieht anders aus: Häufig haben die Kleinen in Neubauten nur zehn bis zwölf Quadratmeter Platz. Weiterlesen