Archive For 4. April 2017

Gewinnversprechen: Wer gewinnt, muss nicht zahlen

By |

Gewinnversprechen: Wer gewinnt, muss nicht zahlen
Leer – Bei der Polizeiinspektion Leer/Emden sind in der letzten Zeit vermehrt Anzeigen und Hinweise auf Betrugsversuche in Form von Gewinnversprechen eingegangen. So erhielt eine 61-jährige Frau aus Leer einen Anruf von einem angeblichen Notar. Dieser teilte mit, dass sie bei einem Gewinnspiel mehr als 40.000,- Euro gewonnen hätte. Um das Geld zu erhalten, müsse sie vorher 205,- Euro auf ein Konto in Hamburg überweisen. Die Frau wurde stutzig und führte keine Überweisung durch. Eine andere Frau aus Moormerland erhielt einen Anruf von einer angeblichen Lottogesellschaft. Ihr wurde mitgeteilt, dass bei dem Anbieter hohe Forderungen durch nicht gezahlte Beiträge aufgelaufen seien. Um eine Zwangsvollstreckung zu vermeiden, habe sie die Gebühren sofort auf ein Konto in der Türkei zu überweisen. Glücklicherweise wurde auch diese Dame skeptisch und zahlte nicht. (mehr …)

Read more »