Gründers Jack Tramiel

Im Alter von 83 Jahren ist der Computerpionier Jack Tramiel am Ostersonntag in Monte Sereno im US-Bundestaat Kalifornien im Kreise seiner Familie gestorben. Er gründete die Firma Commodore und machte sie zum dominanten Lieferanten für Homecomputer. Später brachte er Atari zu neuen Höhen.

Jack Tramiel wurde als Jacek Trzmiel am 13. Dezember 1928 im polnischen Lodz geboren. Mit Beginn des Vernichtungskrieges gegen die Juden wurde der kleine Jacek in das Ghetto von Lodz deportiert, später in das Konzentrationslager Auschwitz. Von dort ging es in das Arbeitslager Hannover-Ahlem, in dem die Zwangsarbeiter lebten, die in den Continental-Gummiwerken eingesetzt wurden. Nach der Befreiung durch die Amerikaner heiratete Jacek Trzmiel 1947 in Hannover die KZ-Überlebende Marie Helen Goldgrub. Das Paar emigrierte in die USA und änderte den Familiennamen Trzmiel (Hummel) zu Tramiel. Weiterlesen