Vor 150 Jahren: Johann Philipp Reis stellt das “Telefon” vor

Nein, heute gibt es keinen Gurkensalat: Der berühmte Satz von den Pferden, die selbigen nicht essen, fiel nicht, als der Hesse Johann Philipp Reis vor 150 Jahren im Frankfurter Physikalischen Verein seine Erfindung vorstellte. Der Titel seines Vortrags: “Über die Fortpflanzung von Tönen auf beliebige Entfernungen durch Vermittlung des galvanischen Stroms”. Aus dieser  elektroakustischen Fortpflanzung entstand das Telefon, das heute zu den schwindenden Techniken gehört. Weiterlesen

ROSAT ist über dem Golf von Bengalen in die Erdatmosphäre eingetreten

Der deutsche Forschungssatellit ROSAT ist am 23. Oktober 2011 um 3.50 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit (1.50 Uhr UTC) über dem Golf von Bengalen wieder in die Erdatmosphäre eingetreten. Ob Teile die Erdoberfläche erreicht haben, ist nicht bekannt. Die Bestimmung des Wiedereintrittsortes erfolgte auf Basis und nach Auswertung der von den internationalen Partnern, insbesondere den USA, zur Verfügung gestellten Daten. Weiterlesen

HoloDesk verschmilzt Echtwelt und Virtualität Projekt von Microsoft Research zeigt Zukunft der Interaktion

Cambridge, Massachusetts (pte/21.10.2011/06:00) Ein Projekt von Microsoft Research http://research.microsoft.com im amerikanischen Cambridge läßt die Grenzen zwischen realer und virtueller Welt verschmelzen. “HoloDesk” erlaubt dem User, mit seinen bloßen Händen digitale Gegenstände anzufassen und zu bewegen. Die Umsetzung basiert unter anderem auf der Tiefenerfassung der Xbox-Kinect-Kamera.

Weiterlesen